Rücken

Die Wahl des richtigen Schulranzens

Wenn Kinder sich ihren ersten Schulranzen aussuchen, geht es um Farbe, Form und darum, was gerade „in“ ist. Natürlich muss der Schulranzen ihrem Kind gefallen, doch darüber hinaus muss er auch bestimmten ergonomischen Kriterien entsprechen, […]

Rücken

Die Sitzgelegenheit

Warum heißt es Sitzgelegenheit? Weil sie genau das sein sollte: Eine Gelegenheit für gelegentliches Sitzen. Das wiederum bedeutet, dass man zwischen dem Sitzen auch mal steht. Doch leider sitzen wir schon lange mehr als wir […]

Rücken

Warum ist Bewegung für den Kinderrücken so wichtig?

Wer sich mit dem Thema Kinderrücken eingehend beschäftigt, der landet früher oder später bei dem Zitat: „Nur ein starker Rücken kann einen Kopf voller Ideen tragen” (Nadine Rebel). Und schon kommt einem ein Bild in den Kopf: Nämlich das von einem zierlichen Grundschulkind, dessen Schulranzen hinunterhängt, wie ein nasser Sack. Zu schwer, zu unergonomisch, zu groß. Haltungsschäden vorprogrammiert […] […]

gemeinsam Lernen, Schulklasse, höhenverstellbarer Schreibtisch
Gesundheit

So macht Lernen Laune – und schont den Rücken

Irgendwie ist es schon paradox, während für den Arbeitsplatz eines Erwachsenen viel Geld ausgegeben wird, knausert man bei „Kinderarbeitsplätzen“. Dabei sitzen Kinder heutzutage mehr denn je, um genau zu sein bis zu neun Stunden pro Tag. Und damit genau so lange wie ein Büroangestellter […] […]

Gesundheit

Rückenschmerzen – selbst Kinder bleiben nicht verschont

Die meisten Rückenschmerzen entwickeln sich in der Kindheit, wie Klaus Buckup schon vor 13 Jahren in seinem Buch Kinderorthopädie geschrieben hat. Es reicht heute nicht aus, die Schmerzen ausschließlich auf die mangelnde Bewegung der Generation Computerspiele zu schieben […] […]

Rücken

Rückenpflege

Woher kommen Rückenschmerzen, was sind die Ursachen und wie kann man vorbeugen, nicht nur bei Erwachsenen sondern auch bei Kindern? […] […]

Rückenschmerzen, prüfen
Rücken

Generation „krummer Rücken“

Heutzutage haben Kinder immer öfters Haltungsschäden: Bereits jedes zweite Schulkind zwischen sieben und 14 Jahren hat eine schlechte Körperhaltung, jedes dritte Kind leidet gelegentlich unter Rückenbeschwerden […] […]