„Mama, wie groß bin ich“? Wir basteln eine Messlatte!

Spielsachen, Teddybär, Wanddeko

„Mama, wie groß bin ich?“ Haben Sie diese Frage auch schon des Öfteren gehört und den Meterstab gezückt? Damit Sie das nicht jeden Monat einmal machen müssen, haben wir den ultimativen Bastel-Tipp für Sie: „Messlatte zum Selbermachen“!
Schnappen Sie sich Ihr Kind und legen Sie los!

Was wird benötigt:

  • Karton ca. 20 cm Breit und 110 cm Hoch
  • Tonpapier in grau, weiß, rot
  • Schere, Klebstoff, Teppichmesser, Tesafilm, Tesa-Powerstripes
  • Edding, Bleistift, 
  • Maßband (angepasst von 70 cm bis 180 cm)
  • Lineal
  • Wasserwaage
  • Post-it
  • Symbole für die Dekoration der Meßlatte (z.B. Autos für Jungs / Prinzessin für Mädels), hier: Autos, Straßenmarkierungen, Zapfsäulen für eine Dekoration für Jungs.
Schritt 1:
Drucken Sie sich Symbole für die Dekoration im Internet aus z.B. Autos (siehe Vorlagen hier) und schneiden Sie diese aus. Legen Sie nun den Karton vor sich, falls dieser noch nicht den o.g. Maßen entspricht, bitte zurecht schneiden. Bestreichen Sie nun den Karton mit Kleber (z.B.Uhu Alleskleber) und legen Sie  graues Tonpapier / Geschenkpapier darauf – fest drücken!
Schritt 2:
Drehen Sie nun den Karton um und entfernen Sie überschüssiges Papier. Achtung:Lassen Sie jedoch ca. 2 cm vom Karton einen Rand über. Diesen schlagen Sie um und befestigen es mit einem Tesa rund herum an dem Karton damit die Kanten an der Seite ebenfalls verdeckt sind. Drehen Sie den Karton wieder auf die Sichtfläche.
Schritt 3:
Nehmen Sie nun das Maßband zur Hand und kürzen Sie es auf ein Maß von: 70 bis 180 cm.  Nun kleben Sie das Maßband mit dem Klebstoff auf die rechte Seite ca. 1 cm vom Rand weg auf. Nehmen Sie das Lineal zur Hand und markieren Sie die Mitte des Kartons mit einem Bleistift. An dieser Markierung setzen Sie nun die Straßenlinien  aus weißem Tonpapier auf. Lassen Sie zwischen den Linien jeweils 5 cm platz und befestigen Sie diese ebenfalls mit dem Klebstoff.
Schritt 4:
Dekorieren Sie nun die Messlatte mit den ausgeschnittenen Autos und Symbolen, so wie es Ihnen und Ihrem Kind am besten gefällt. Man darf gerne sehen das diese Messlatte selbst gebastelt ist. Deshalb sollten Sie die Wünsche Ihres Kindes ernst  nehmen und auch so umsetzen.
Schritt 5:
Nachdem Sie nun alles Dekoriert haben, drehen Sie die Messlatte wieder um und befestigen die Tesa-Powerstripes -, eins an jeder Ecke für die Wandmontage.
Schritt 6:
Nehmen Sie nun den Maßstab zur Hand und markieren Sie an der Wand vom Boden aus gesehen eine Höhe von 70 cm. Die Unterkante Ihrer Meßlatte muss bei diesen 70 cm angebracht werden. Nehmen Sie die Meßlatte in die eine Hand und eine Wasserwaage in die andere und befestigen Sie diese nun  „im Wasser“ an der Wand. Andrücken und fertig! Jetzt können Sie Ihr Kind davor stellen und messen wie groß es ist. Bringen Sie einen Post-it mit seinem Namen und dem Datum dort an. Dies können Sie jeden Monat wiederholen, sodass Sie sehen können wie schnell Ihr Kind wächst.
Wir würden uns sehr freuen wenn Sie uns ein Feedback (per Kommentar) hierzu geben. Gegebenenfalls können Sie uns auch ein Foto Ihrer selbstgebastelten Messlatte zukommen lassen an: m.bader@gesundes-lernen.info!